Suchergebnisse für Aktuelles - August 2012 [1 - 3 von 3]

30.08.2012
Toepffer und Hoppenbrock: Hannovers OB lamentiert ohne Sachkenntnisse ber Verkehrssituation zwischen Osnabrck und Hannover

Hannover. Mit Kopfschütteln haben heute der stellvertretende Vorsitzende der niedersächsischen CDU-Landtagsfraktion, Dirk Toepffer, und der Meller Landtagsabgeordnete Ernst-August Hoppenbrock auf die Anregungen des Hannoveraner Oberbürgermeisters zur Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur zwischen Osnabrück und Hannover reagiert. 
mehr dazu




24.08.2012
Hoppenbrock: Effizienter Ausbau der Verkehrsinfrastruktur fr Niedersachsen unverzichtbar - SPD muss Blockadepolitik gegen wichtige Verkehrsprojekte stoppen

Hannover. Nach Ansicht des wirtschaftspolitischen Sprechers der niedersächsischen CDU-Landtagsfraktion, Ernst-August Hoppenbrock, belegen die heute bekannt gewordenen neuen Berechnungen des Bundesverkehrsministeriums eindeutig die Sinnhaftigkeit einer festen Elbquerung. Voraussetzung sei allerdings der komplette Ausbau der A20, den das Land Niedersachsen weiterhin vorantreibt. 
mehr dazu




21.08.2012
Hoppenbrock ist strikt gegen Pferdesteuer

pm/fr Melle. Als deutsches Pferdeland Nummer eins ist Niedersachsen nicht nur führend in der Pferdezucht, sondern steht als beliebtes Reiseziel auch in der Gunst der Reittouristen ganz oben. Die Einführung einer jährlichen Abgabe für Pferdehalter, wie sie derzeit innerhalb des niedersächsischen Städtetages diskutiert wird, würde im Hinblick auf diese Spitzenposition mehr schaden als nutzen, ist sich der Meller CDU-Landtagsabgeordnete Ernst-August Hoppenbrock sicher. 
mehr dazu