Suchergebnisse für Aktuelles - August 2007 [1 - 5 von 5]

29.08.2007
Hotline zur Unterrichtsversorgung geschaltet

Kultusministerium für Schulstart gerüstet

MELLE. Der Landtagsabgeordnete Ernst-August Hoppenbrock hat die Maßnahmen des Kultusministeriums begrüßt, mit denen an Schulen ganz unbürokratisch Probleme mit der Lehrerversorgung behoben werden können. Eltern, Schulleiter oder Lehrer können dem Kultusministerium über eine Hotline akute Unterrichtsausfälle melden. Experten des Ministeriums kümmern sich dann um eine bedarfsgerechte Lösung, damit der entsprechende Unterricht übergangsweise weiter erteilt werden kann. 
mehr dazu




24.08.2007
Landwirtschaftsminister Hans-Heinrich Ehlen beim Grillfest

„Innerlich Weihnachten“

BISSENDORF. Beim Grillfest auf dem Hof Sundermeyer im Bissendorfer Ortsteil Holte durfte der CDU-Vorsitzende Ulrich Wienke neben dem Bundestagsabgeordneten Georg Schirmbeck und dem Landtagsabgeordneten Ernst-August Hoppenbrock als Ehrengast Hans-Heinrich Ehlen, den Niedersächsischen Minister für den ländlichen Raum, Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, begrüßen. 
mehr dazu




22.08.2007
Sommertour der Landtagsabgeordneten aus Osnabrücker Land, Emsland und Grafschaft beginnt in Melle

Bananenreife außerhalb der Karibik

MELLE. Zum Auftakt ihrer zweitägigen Sommertour durch das Osnabrücker Land, das Emsland und die Grafschaft Bentheim besuchten die Landtagsabgeordneten und Kandidaten der CDU den Fruchtimport Rosenbaum in Melle, der täglich rund 250 Tonnen Obst, Gemüse und Blumen umschlägt. 
mehr dazu




09.08.2007
Unklarheiten bezüglich des beitragsfreien letzten Kindergartenjahres müssen beseitigt werden

„Anspruch auf Beitragsfreiheit steht fest“

MELLE. "In den vergangenen Tagen bin ich mehrfach von Eltern angesprochen worden, die noch Fragen zum beitragsfreien letzten Kindergartenjahr hatten", bekam der Landtagsabgeordnete Ernst-August Hoppenbrock einige Unsicherheiten zu spüren. 
mehr dazu




Sozialministerin zu Besuch in Dissen

08.08.2007
Sozialministerin Mechthild Ross-Luttmann besuchte Dissen

Kindertagesstätte „Kunterbunt“ beeindruckte

DISSEN a.T.W. "Dieser Besuch ist für Dissen wichtig, für die Ministerin wichtig, für mich wichtig", begann der Landtagsabgeordnete Ernst-August Hoppenbrock seine Begrüßungsansprache in der Dissener Kindertagesstätte "Kunterbunt". Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sei gerade in einem Industriestandort wie Dissen von enormer Bedeutung, betonte Hoppenbrock, der Mechthild Ross-Luttmann für ihren Besuch dankte. Wie der Meller Landtagsabgeordnete hervorhob, sei die Kita "Kunterbunt" gerade im Bereich der Sprachförderung und der Vernetzung mit den Grundschulen vorbildlich. 
mehr dazu