Suchergebnisse für Aktuelles - Juni 2012 [1 - 4 von 4]

Lupe Sogar der Ministerpräsident nahm sich Zeit für die drei Hospitanten

22.06.2012
Schüler begleiten Abgeordnete - Tag 2

MINTwärts zum Ministerpräsidenten

An Tag zwei der Hospitation erfuhren die drei Hospitanten nicht nur etwas über die MINT-Fächer - vielleicht ja auch für sie noch mit Zukunftsperspektiven - sondern hatten außerdem Gelegenheit zu Gesprächen mit verschiedenen Politikern und einem kurzen Treffen mit Ministerpräsident David McAllister. 
mehr dazu




Lupe Auch nach 20 Uhr wird im Landtag noch hart gearbeitet: Die Hospitanten beim Verfassen ihres ersten Tagebucheintrags

20.06.2012
Online-Tagebuch Tag 1

Der erste Tag im Landtag - Schüler begleiten Hoppenbrock 1/2012

Mittlerweile ist es gut geübte Praxis: Wie in den vergangenen drei Jahren nimmt Ernst-August Hoppenbrock auch in diesem Jahr wieder drei Schüler für eine Woche mit in den Landtag. Am Montag durften die drei bereits zu den Sitzungen von Kreistagsfraktion und Kreistag, heute ging es das erste Mal in den Landtag. Ihre Erfahrungen halten die drei Schüler hier in einem Online-Tagebuch fest. 
mehr dazu




07.06.2012
Ernst-August Hoppenbrock in Stade

Netzwerk CFK Valley hat mehr als 1000 Arbeitsplätze gebracht

Stade. Vor knapp zehn Jahren entstand die Idee, in Stade ein Kompetenznetzwerk für carbonfaserverstärkte Kunststoffe (CFK) zu bilden. CFK gilt als der Werkstoff der Zukunft und zeichnet sich unter anderem durch sein extremes Leichtbaupotenzial aus. Es wird vor allem im Flugzeugbau, aber auch immer mehr in der Automobilbranche eingesetzt. Im Jahr 2004 wurde das CFK Valley Stade offiziell gegründet. Mittlerweile sind in diesem Netzwerk mehr als 100 Unternehmen zusammengeschlossen. Es wurden seit der Gründung mehr als 1000 neue Arbeitsplätze geschaffen. 
mehr dazu




03.06.2012
Der Abgeordnete reagierte auf Kritik während der Sitzung des Ortsrates Wellingholzhausen

Hoppenbrock: Finanzkrise verhinderte Radwegebau

fr/pm Wellingholzhausen. Auf die kritische Nachfrage eines Anwohners in der letzten Ortsratssitzung in Wellingholzhausen (wir berichteten) reagierte gestern der Meller Landtagsabgeordnete Ernst-August Hoppenbrock.

Es sei korrekt, dass er vor zweieinhalb Jahren für 2011 den Lückenschluss des Radweges an der Landesstraße L 94 von Himmern nach Drantum als "Gemeinschaftsradweg" angekündigt hatte. 
mehr dazu