Suchergebnisse für Aktuelles - Januar 2008 [1 - 10 von 18]

Lupe Stoßen auf das Ergebnis an (v.l.): Georg Majerski, Ernst-August Hoppenbrock, André Berghegger und Günter Harmeyer

28.01.2008
An alle Wähler/innen und Wahlkämpfer/innen

"Danke für Ihr großes Vertrauen"

MELLE. Ernst-August Hoppenbrock hat bei der Wahlparty im "Bistro Stadtgespräch" am Markt in Melle seinen Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfern sowie seinen Wählerinnen und Wählern gedankt. "Ich habe ein Ergebnis erreicht, das für den Wahlkreis realistisch ist", sagte Hoppenbrock und nannte das Ergebnis 2003 (rund 57%) ein einmaliges Ereignis. 
mehr dazu




Lupe Heute gilt's!

27.01.2008
Heute war Wahltag! (aktualisiert 22.50 Uhr)

Ernst-August hat gewählt! Sie auch?

MELLE. 22.50 Uhr: Das Mitfiebern im Meller Stadthaus hat geholfen. Ein Ergebnis von rund 49% stand zu Buche, bevor ab 19 Uhr die Wahlparty im "Bistro Stadtgespräch" am Markt in Melle begann. Dort wird noch zur Stunde gefeiert, Fotos gibt es morgen... 
mehr dazu




Lupe Motivierte Helfer in Bad Essen

26.01.2008
Neuer Bericht aus dem Landtag: Januar

Wieder auf Wahlkampftour (mit Fotos vom Samstag)

MELLE. Am heutigen Samstag hat die Wahlkampftour des Abgeordneten Ernst-August Hoppenbrock ihren Höhepunkt erreicht. Bei einer Rundreise durch die Meller Umgebung suchte Hoppenbrock erneut den Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern und verschenkte zudem 500 Rosen - das Wetter war dankbar und revanchierte sich endlich mit Sonnenschein. 
mehr dazu




25.01.2008
Auf Erfolgskurs bleiben

10 + 1 gute Gründe für Ernst-August und die CDU

Vom Arbeitsmarkt über Bildung und Sicherheit bis zum Umweltschutz: 10 gute Gründe, warum Sie am Sonntag die CDU wählen sollten. Und als Bonus: Der wichtigste Grund, warum Ernst-August Hoppenbrock den Wahlkreis weiter vertreten muss! 
mehr dazu




24.01.2008
Unterstützer an Bord

So sah es Ernst-August: Wulff gewinnt TV-Duell

MELLE/HANNOVER. Der Landtagsabgeordnete Ernst-August Hoppenbrock hat am Mittwochabend das einstündige TV-Duell im NDR zuhause in Melle gemeinsam mit Freunden verfolgt und einen eindeutigen Sieger gesehen. "Ministerpräsident Christian Wulff hat wesentlich überzeugender und seriös argumentiert. Er hatte außerdem das größere Fach- und Detailwissen." 
mehr dazu




Lupe Die Realschule Buer - hier ein Screenshot des Internetauftritts - wird ab dem kommenden Schuljahr zur Ganztagsschule

23.01.2008
Nicht verpassen: Heute Abend TV-Duell

Realschule Buer wird Ganztagsschule

BUER/HANNOVER. Die Realschule Buer ist ab dem Schuljahr 2008/09 eine von 126 neu genehmigten Ganztagsschulen im Land. Das erfuhr Ernst-August Hoppenbrock gestern aus dem Kultusministerium in Hannover. Das Land wird die neuen Ganztagsangebote in Form von zusätzlichen Lehrerstunden oder einem Budget-Zuschuss unterstützen. 
mehr dazu




Lupe Flüstern nicht nur im Landtag miteinander: David McAllister und Ernst-August Hoppenbrock

22.01.2008
"Luftschläge" im Meller Forum

"Wenn David McAllister im Landtag spricht, lehnt sich Christian Wulff entspannt zurück"

MELLE. David McAllister sei für seine "Luftschläge" bekannt, charakterisierte Ernst-August Hoppenbrock seinen Fraktionsvorsitzenden im Landtag: "Wenn er mit einem Lächeln ans Rednerpult geht, duckt sich Wolfgang Jüttner weg, die Grünen stellen das Reden ein und Christian Wulff lehnt sich entspannt zurück. Er hat ein Stakkato, das man bei Müntefering und Schnellredner Dieter-Thomas Heck so noch nicht erlebt hat", kündigte Hoppenbrock an, und die 150 Besucher im Meller Forum sollten nicht enttäuscht werden. 
mehr dazu




Lupe Gute Verbindung: Ernst-August Hoppenbrock und David McAllister auf dem Bundesparteitag in Hannover

21.01.2008
Vorfreude auf den Fraktionsvorsitzenden

Heute Abend: McAllister im Forum

MELLE. Große Vorfreude bei Ernst-August Hoppenbrock: Heute Abend wird ab 20 Uhr der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Niedersächsischen Landtag, David McAllister, im Meller Forum sprechen. Die Veranstaltung ist öffentlich und kostet keinen Eintritt. Alle Bürger sind herzlich eingeladen. 
mehr dazu




20.01.2008
Am Tag als der Regen kam...

Straßenwahlkampf bei Land unter

BISSENDORF/MELLE. Erneut kein Glück beim Canvassing: Während in Teilen des Wahlkreises "Land unter" war, entschlossen sich einige Hartgesottene, den Wahlkampf auf den Straßen durchzuziehen. 
mehr dazu




Lupe Es ist angerichtet: Während (v.r.) Günter Harmeyer, Heinrich-Josef Kesseböhmer, Ernst-August Hoppenbrock und Reinhold Kassing hungrig warten, schwingt Frank Hünefeld schon das Messer

18.01.2008
Drei kleine Schweinchen auf dem Weg nach Bad Essen

Hoppenbrock bei Rekord-Spanferkelessen

BAD ESSEN. Beim traditionellen Spanferkelessen begrüßte der CDU-Ortsverband Bad Essen die Rekordzahl von über 130 Teilnehmern. Da passte es gut, dass die Schweine im Stall des Landtagsabgeordneten Ernst-August Hoppenbrock geradezu Schlange standen: "Plötzlich waren es drei Freiwillige und ich wollte keins zurückweisen", so der Spender. 
mehr dazu



| 1 | 2 | Weiter